Perschling

Peter Nussbaumer

Johannesfest 2014

Bei strahlendem Schönwetter lud der Pfarrgemeinderat nach dem Johannesfest zum Gartenfest. Das Johannesfest musste wegen Terminkollisionen heuer um zwei Wochen verschoben werden und fand daher erst am 7. Juli 2014 in Weißenkirchen an der Perschling statt. Am Ende der Sonntagsmesse gratulierte Pfarrer Johannes Schörgmayer seinem zweiten Mesner, Reinhard Buchinger, zur erfolgreichen Bachelorprüfung und stellte das Programm für die Altarweihe in Heiligenkreuz – Gutenbrunn vor: Am kommenden Sonntag, 13. Juli 2014, findet die umfassende Innen- und Außenrenovierung sowie die Neugestaltung des Presbyteriums der Wallfahrtskirche mit einer Festmesse um 9.00 Uhr den krönenden Abschluss.

Fotos: Peter Nussbaumer

IMG_1340

Im Schatten eines mittlerweile recht ansehnlichen Kastanienbaumes konnten die Messbesucher neben köstlichen Getränken auch Grillkottlets und Würstchen verkosten, die von den Mitgliedern des Pfarrgemeinderates angeboten wurden.

 

Autor: peternuss

Direktor des Piaristengymnasiums in Krems

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.