Perschling

Peter Nussbaumer


20. Dreikönigsritt in Weißenkirchen

Tradition lebt

Am Dreikönigstag, 6. Jänner 2018, fand der Dreikönigsritt, den der frühere Pfarrer von Weißenkirchen, Johannes Schörgmayer, aus seiner Heimat Scheibbs nach Weißenkirchen gebracht hatte, zum 20. Mal statt. Ausgehend vom landwirtschaftlichen Betrieb Buchinger beim Dorfcafe Priesching zog die Prozession, die von Sternträgerin, Bläsern und den Darstellern der drei Könige hoch zu Ross angeführt wurde, in drei Stationen zur Krippe am Kirchenplatz, wo Pfarrer Josef Baltenu den feierlichen Abschluss mit Segen bildete. Sepp Ackerling, der sich von Anfang an perfekt um die Bereitstellung der Pferde gekümmert hatte, freute sich, dass auch sein Pferd Marilyn, das von seiner Frau Barbara geführt wurde, seit 20 Jahren am Dreikönigsritt teilnimmt. Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates boten im Anschluss warme Imbisse, Getränke und Mehlspeisen an, die Pfarrkirche war für die Besichtigung des neu renovierten Innenraums für Besucher geöffnet. Für die Sicherung des Prozessionsweges und für die Einweisung der Autofahrer in Parkmöglichkeiten sorgte einmal mehr die FF Perschling.

Fotos: Peter Nussbaumer


Ball der FF Perschling

Gelungener Auftakt zur Ballsaison 2018

Es ist Tradition, dass die FF Perschling mit ihrem Ball am 5. Jänner die Ballsaison in der Gemeinde Perschling eröffnet. Kdt. Christoph Eigner konnte im  „ausverkauften“ Saal im Gasthaus Wurlitzer zahlreiche Gäste begrüßen, darunter Bgm. Reinhard Breitner, Bgm. Alois Vogl (Kapelln) mit Gattin Silvia, den Obmann der Ortsgemeinschaft Perschling, Franz Riegl, und neben Unterabschnittskommandant Franz Buchinger die Vertretungen der umliegenden Feuerwehren: Kdt. Johann Dorner (Murstetten), Kdt. Willi Eigner (Thalheim), Kdt. Stephan Knapp (Maria Jeutendorf), Kdt. Peter Luger (Langmannersdorf), Kdtstv. Rudolf Schneider (Gutenbrunn) und V Lydia Schneider (Betriebsfeuerwehr Dorma-Kaba). Die Tanzband „Achtung!“ sorgte bereits zum dritten Mal für gute Unterhaltung, in der Mitternachtspause kamen bei der Tombola zahlreiche Preise, die von Firmen aus der Umgebung und von Privaten zur Verfügung gestellt worden waren, zur Verlosung. Gerald Redl überreichte den heimkehrenden Ballbesuchern das schon gewohnte „Früstückssackerl“, das er gemeinsam mit dem Nahversorger Landlebtauf! spendete.

Fotos: Peter Nussbaumer


Wettkampfgruppe lud zur Wintersonnenwende

Am Sonntag, 17. Dezember 2017, lud die Wettkampfgruppe der FF Murstetten zur Wintersonnenwendfeier und boten vor dem Feuerwehrhaus in Murstetten heiße Getränke und kleine Imbisse an.

 


Solider Sportverein Murstetten

Jahreshauptversammlung mit Weihnachtsfeier

Am Samstag, 16. Dezember 2017, hielt der Sportverein Murstetten seine Jahreshauptversammlung ab. Als Mitglieder waren auch Bgm. Reinhard Breitner mit Gattin Erika und GGR Alois Siedl mit Gattin Silvia anwesend. Obmann Matthias Schmidt gab einen Rückblick über das Vereinsjahr 2017 und betonte, dass das traditionelle Gschnas der jährliche Höhepunkt des Vereins sei. Am 10. Februar 2018 wird dieser Maskenball das nächste Mal im Gasthaus Kahri stattfinden. Kassierin Petra Kos Cevela konnte ein ausgeglichenes Bugdet in ihrem Bericht vorlegen und wurde einstimmig entlastet. Nach der Jahreshauptversammlung verteilten die Funktionäre des Sportvereins Geschenke an die Mitglieder und luden zur gemütlichen Weihnachtsfeier.

 


Musikschulensemble gestaltet Weihnachtsfeier

ÖVP Ortsgruppe Perschling lud zur Seniorenweihnachtsfeier

Am Samstag, 16. Dezember 2017, lud die ÖVP Ortsgruppe Perschling zur traditionellen Seniorenweihnachtsfeier in die Gastwirtschaft Kern. Bürgermeister Reinhard Breitner berichtete in seiner Begrüßung von der erfolgreichen und mit allen Fraktionen gemeinsamen Arbeit des Gemeinderates im laufenden Jahr 2017 und verwies auf die Artikel der Weihnachtsausgabe der Perschlinger Gemeindenachrichten. Obfrau Waltraud Niederhametner dankte für die Zusammenarbeit mit der ÖVP und für den Zusammenhalt im Seniorenbund. Ein Ensemble des Musikschulverbandes NÖ Mitte umrahmte unter der Leitung des Violinenlehrers Luke Cleghorn die Feier, Theresia Breitner las in Vertretung des erkrankten Franz Buchingers Gedanken zur Weihnacht. Den Abschluss des offiziellen Teils der Weihnachtsfeier bildeten die Gratulationen an Erika Figl zum 70. und an Rosa Wegscheider zum 80. Geburtstag.

 


Weihnachtskonzert im Black Ox

X-mas with Joni Madden

Am Mittwoch, 13. Dezember 2017, gab Joni Madden mit Band wieder ein stimmungsvolles, wunderschönes Weihnachtskonzert im voll besetzten Saal des Gasthauses „Zum Schwarzen Ochsen“. Auf der von Walter Kahri weihnachtlich perfekt dekorierten Bühne brachte sie gemeinsam mit Gatten Andy Cutic, Tochter Kate Madden-Cutic und Keyboarder Wolfgang Tockner ihre Songs und sorgte mit „anglizistischem Wienerwalder Dialekt“ für gute Unterhaltung und wünschte zum Abschluss im Namen aller mit einer kunstvollen Variation von „Stille Nacht“ ein frohes Weihnachtsfest. Tontechniker Andreas Neubauer sorgte für guten Ton und richtige Beleuchtung. Für Walter Kahri und dem BlackOx-Team ist das schon zur Tradition gewordene Konzert so etwas wie die inoffizielle Weihnachtsfeier der Black Ox Events. Franz Mader stellte bei seiner Begrüßung auch gleich die nächsten Events vor, so sind am 18. Jänner 2018 das Konzert Forstreiter Hausmusik und am 8. Februar die Vorpremiere Florian Scheubas neuem Kabarett geplant.