Perschling

Peter Nussbaumer

OBI Peter Luger zum 3. Mal zum Kommandanten gewählt

Kurze Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Langmannersdorf. – Bereits am 8. Jänner 2021 lud Kdt. OBI Peter Luger zur Mitgliederversammlung der FF Langmannersdorf in den neuen Zubau. Die stark abgespeckte Tagesordnung bestand im Wesentlichen aus der unter Vorsitz von Bgm. Reinhard Breitner durchgeführten des Kommandos. Kommandant OBI Peter Luger und Kommandantstellvertreter BI Karl Würschinger wurden in ihren Funktionen bestätigt. Der bisherige Leiter des Verwaltungsdienstes V Helmut Schicklgruber stellt nach 15 Jahren sein Amt zu Verfügung, ihm folgt VM Bernhard Bandel als neuer Leiter nach, sein Stellvertreter ist Kevin Luger.

In seiner Vorschau bekräftigte Kdt. Peter Luger, dass im laufenden Jahr die Erweiterung und Renovierung des Feuerwehrhauses abgeschlossen werden soll und hofft auf ein Feuerwehrfest im September. Luger: „Bis jetzt wurden insgesamt 240.000,- € verbaut, von denen wir 72.000,- € als Eigenleistung aufgebracht haben, den Rest teilen sich Land und Gemeinde. Außerdem wurden seit Baubeginn 2011 Arbeitsstunden erbracht, davon alleine im letzten Jahr trotz der Covid-19-Pandemie 852.“ OBI Luger war bereits vier Jahre Kdt.Stv. und acht Jahre Kommandant im Langmannersdorf.

Autor: peternuss

Lehrer für M, Ph, ch und Inf im Ruhestand

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.