Perschling

Peter Nussbaumer


Gemeinderatssitzung

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am Donnerstag, 6. Februar 2014, ab 19.00 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde in Perschling statt.

Tagesordnung


Gelungene Premiere der Faschingsgilde

Sensationelle Beiträge, fast 200 Besucher

Über fast 200 Besucher der Premiere der heurigen Faschingssitzungen konnte sich Gildenchef Max Erber am Freitag, 24. Jänner 2014, im Saal des Gh. Wurlitzer in Perschling freuen.  Zu Beginn der Jubiläumsveranstaltung „20 Jahre WEIMU“ erinnerte Erber mit einer Gedenkminute an zwei verstorbene Gildenmitglieder, Anton Kos und Johann Waldherr, die maßgeblich bei den Faschingssitzungen mitgewirkt hatten. Neben internationalen wurden vor allem auch lokal(politische) Themen, auch der angrenzenden Gemeinden aufgegriffen. Durch die  fulminante und kurzweilige, über zweieinhalbstündige Vorstellung führte Moderator Peter Nussbaumer, für die Tontechnik zeichnete Patrick Rauch verantwortlich, die Bühnentechnik lag in den Händen von Manuel Poschmaier und Paul Priesching.

Fotos: Peter Nussbaumer

IMG_5106 Gildenchef Max Erber und Peter Grundböck (links) freuen sich mit den Akteuren über die gelungene Premiere


8. Musikantenstammtisch in Obermiesting

Heurigenlokal Ruthmair bot Platz für viel Musik

Bereits zum 8. Mal lud die BAG (Bezirksarbeitsgruppe) St. Pölten des Niederösterreichischen Blasmusikvereins am Freitag, 17. Jänner 2014 zum öffentlichen Musikanntenstammtisch. Der Musikverein Kapelln und das „Heurigenehepaar“ Maria und Alfred Ruthmair hatten die Veranstaltung bestens vorbereitet, Musikgruppen aus dem Bezirk St. Pölten gestalteten einen gemütlichen Abend.

Fotos: Peter Nussbaumer

IMG_4643

Hermann Kahry, Bezirksobfrau Ingeborg Dockner und Musikvereinsobmann Franz Schubert (von links)


Na Hund?

Black Ox Events eröffneten Spielsaison 2014

Mit einem tierischen Kabarett über Hund und ihre Menschen begeisterten Susanne Pöchacker und Steffi Paschke am Donnerstag, 16. Jänner 2014, im Saal des Gh. Kahri in Murstetten. Franz Mader stellte nächste Konzert vor: „Mit Neil Taylor kommt am 30. Jänner 2014 einer der erfolgreichsten Gitarristen der letzten 30 Jahre nach Murstetten“. Weitere Events folgen am Donnerstag, 20. Februar, „Hartes Loos“ von Aida Loos und am Donnerstag, 27. März, „Wie alles begann“ von Strobl und Sokal.

Fotos: Peter Nussbaumer

IMG_4640 IMG_4637

Steffi Paschke, Walter Kahri, Susanne Pöchacker und Franz Mader (von links)


16. Dreikönigsritt in Weißenkirchen

Traditionsritt in Weißenkirchen

Am 6. Jänner 2014 fand in Weißenkirchen der von Pfarrer Schörgmayer aus seiner Heimat Scheibbs mitgebrachte Dreikönigsritt statt. Hoch zu Ross besangen Johann Pickl, Hans Kerschner und Kevin Luger die Reise der Sterndeuter nach Bethlehem. Begleitet wurden sie von einer „berittenen“ Bläsergruppe, Andreas Kos, Hannes Pickl, Markus Eder und Kilian Vogl. Josef Ackerling kümmerte sich nicht nur um die Bereitstellung der Pferde, sondern auch um die Gesamtorganisation. Pfarrgemeinderat und Freunde luden nach dem Umzug zum gemütlichen Beisammensein rund um die Pfarrkirche ein, Pfarrer Johannes Schörgmayer präsentierte die vor einigen Jahren neu renovierte Pfarrkirche und erklärte den liturgischen Hintergrund der Neugestaltung des Innenraums.

Fotos: Peter Nussbaumer

IMG_4378


Ball der FF Perschling

Premiere: Ball im neuen Volksschulgebäude

Mit einer tollen Verwandlung des Turnsaales und des Volksschulgebäudes überraschten die Kameraden der FF Perschling am Samstag, 4. Jänner 2014, die Besucher der traditionellen Tanzveranstaltung. Im Turnsaal, im Geräteraum und im Vorraum wurden etwa 250 Sitzplätze angeboten. Für die kulinarischen Belange konnte Walter Kahri mit seinem Black Ox – Team gewonnen werden, für perfekte Tanzmusik sorgte Sunny Hills aus Hollabrunn. Ein eigens vor dem Turnsaaleingang aufgebautes Barzelt kam den Rauchern entgegen, denn im gesamten Volksschulgebäude war Rauchen grundsätzlich nicht möglich. Bgm. Reinhard Breitner überreichte Franz Buchinger jun. das Goldene Ehrenzeichen der Gemeinde Weißenkirchen und würdigte damit den Umstand, dass Franz Buchinger 16 Jahre lang die Wehr als Kommandant geführt hatte und sich um den Hochwasserschutz verdient gemacht hatte. Mit einer witzigen Mitternachtseinlage – ein großartiges Schattentheater, das einen typischen Feuerwehreinsatz darstellen sollte – und der Tombola sorgte die FF Perschling für gute Stimmung. Alle Ballgäste wurden schließlich mit einem Frühstückssackerl von „Land lebt auf“, der Gebrüder Bauer, gesponsert von GR Gerald Redl entlassen.

Fotos: Peter Nussbaumer

hzg_02_ff_ball_perschling_12

Anton Eigner, Christoph Gigl, Christian Herzog, Matthias Hubbauer, Ursula Laaber, Manuel Poschmaier (von links) und (im Vordergrund) Philipp Poschmaier sorgten mit einem witzigen Schattentheater für die Mitternachtseinlage