Perschling

Peter Nussbaumer


Frühlingskonzert des Musikvereins Murstetten

Ehrungen und neue Mitglieder

Am Donnerstag, 30. Mai, lud der Musikverein Murstetten zum Frühlingskonzert in den Gemeindehof. Erstmals unter dem Dirigenten Dr. Zsolt Simon brachte die 40-köpfige Musikkapelle mit dem Motto „Ferienfahrt“ ein abwechslungsreiches Programm, das Martin Högl und Magdalena Schildberger moderierten. Unter den zahlreichen Besuchern waren auch Bürgermeister Reinhard Breitner, die Bürgermeister Anton Priesching (Würmla) und Alois Vogl (Kapelln) der Nachbargemeinden, sowie die Bezirksobfrau der BAG St. Pölten, Ingeborg Dockner, zu Gast. Obmann Thomas Bichler stellte nicht nur zwei neue Mitglieder, Dr. Zsolt Simon und Marianne Péter, vor, sondern konnte gemeinsam mit Ingeborg Dockner eine Reihe von Ehrungen überreichen: Eduard Himsel wurde die Ehrenmitgliedschaft zugesprochen, Marina Pegrin und Doris Herman erhielten das Marketenderinnenabzeichen in Silber. Für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Sepp Pötschner und Heidi Schwarz die Ehrenmedaille in Gold. Für besondere Verdienste gab es noch einmal ein Ehrenzeichen für Heidi Schwarz (seit 1987 Schriftführerin) und für Annemarie Högl (seit 1998 Kassierin). Ein Sonderehrung und viel Dank gab es für Alois Siedl, der 22 Jahr lang nicht nur Obmann des Musikvereins war, sondern maßgeblich an allen Aktivitäten beteiligt war. Bichler: „In seine Regentschaft fielen unter anderem 1998 die Anschaffung der Tracht, 2001 das erste Oktoberfest  mit Tag der Blasmusik und Oldtimerausfahrt, ab 2004 die Teilnahme am Hauermarkt in der Langmannersdorfer Kellergasse, das Fest zum 40-Jahrjubiläum, der Musikheimumbau 2013 bis 2014 und als krönender Abschluss das 50-Jahr-Fest im Jahr 2018.“

Fotos: Peter Nussbaumer